Projekt Beschreibung

Penne mit Mozzarella und Gorgonzola in Frischkäsesoße

Dieses Rezept kann sicherlich mal wieder in die Kategorie “schnelle und leckere Feierabendküche” fallen, denn die Penne sind super schnell zubereitet, mit frischem Gemüse und saftigem Mozzarella.

Zutaten für 2 Personen:

  • 250 g – 300 g Nudeln (Penne)
  • 1 Mozzarella (am besten aus Büffelmilch da aromatischer)
  • 50 gr Gorgonzola
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Becher Frischkäse oder Schmand
  • 1 Becher Sahne oder Rama Cremafin
  • Basilikum
  • Gewürze (Oregano, Chili), Zitrone

Zubereitung:

  • Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen
  • In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch klein würfeln und in Olivenöl anbraten
  • Einen Bund frischen Basilikum klein hacken
  • Mozzarella und Gorgonzola in kleine Würfel schneiden
  • Nun zu dem gebratenen Gemüse den Frischkäse/Schmand und geben und je nach gewünschter Konsistenz mit Sahne/Rama Cremafin aufgießen. Wer es etwas leichter haben möchte, kann hier auch gerne Gemüsefonds zum aufgießen nehmen
  • Kurz köcheln lassen und alles kräftig mit Salz, frischem Pfeffer, etwas Oregano, Chili und einen Spritzer Zitronensaft abschmecken
  • Nudeln abgießen und unter die Gemüse-Frischkäsesoße heben
  • Kurz vor dem Servieren den Basilikum und den gewürfelten Mozarella und Gorgonzola dazugeben und vorsichtig unterrühren!

Dazu schmeckt ein knackiger Salat und mal wieder ein kühles Glas Weißwein!

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Nachkochen!